Aktuelle Position: 

Neues von JANUN Hannover im und nach dem Sommer 2019

Neues von JANUN Hannover e.V.
Programm als PDF-Datei

 ...  und alle können überall mitmachen!

  • Mitgliederversammlung JANUN Hannover e.V. am Freitag, 05.07. 18.00 Uhr
  • Schnippeldisco fällt aus
  • Ausstellung Diyarbakir
  • Nachhaltige Stadtplanung am Beispiel Groningen (Niederlande)
  • Hohegeiß in den Harz
  • nach Iffens am Jadebusen … an die Nordsee
  • Nachhaltigkeit in Berlin
  • Neuwerk 2020
  • Internationales Seminar zum Thema Puppentheater
  • Regionsjugendring sucht Unterstützer*innen
  • KonsuMensch/temperaTOUR-Mitmachstand
  • Kinderaktionen betreuen
  • Kochen auf dem Feuer
  • Indianerabenteuer
  • Kindermitmachaktion
  • Rocken am Brocken
  • Demo gegen die AFD am Samstag

weitere Details gibts Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Auf zur Abenteuer-Wildnis-Woche!

Abenteuer Wildnis Woche
Abenteuer Wildnis Woche - PDF-Flyer

Ein Abenteuer für naturbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 10 -14 Jahren

Wann:              Sommerferien, 05.-09. August 2019 von 10 bis 17 Uhr

Wo:                  Öffnet internen Link im aktuellen FensterAbenteurnaturgarten in Kirchrode & Schullandheim der Tellkampfschule in Springe

Kosten:             100 Euro

Willst du herausfinden, wie gut es sich in der Wildnis leben lässt und was es alles zu entdecken gibt?

Wir tauchen in die Geheimnisse der Natur ein, üben uns in vielen Fertigkeiten, erleben  uns als einen Teil der Natur und verbringen gemeinsame Zeit im Kreis am Lagerfeuer. Als Highlight zum   Schluss    verbringen   wir   eine   Nacht   im Tipi/Wald.

Wir   sitzen   abends   am   Lagerfeuer   und  wer  sich  traut,   kann in einer selbst erbauten Schutzbehausung  übernachten.

Vielleicht wirst du in dieser Woche…

Feuer machen - sogar ohne Streichhölzer, am Lagerfeuer sitzen, kochen und essen, spannende  Abenteuerspiele  kennen lernen, Geschichten  hören, Erzählen  und Singen im Kreis , Trinkwasser finden und sammeln, Natur beobachten  und deine Wahrnehmung  schärfen, die Sprache der Vögel kennen lernen, Orientieren, Tarnen und Anschleichen  üben, Schutzbehausungen  bauen, und wenn du magst, sogar darin schlafen. Tierspuren entdecken, Fährten lesen und Gipsabdrücke davon anfertigen, Schnüre oder Körbe aus Pflanzen herstellen  und Glutbrennen  und essbare Wildpflanzen  finden.

Anmeldung und weitere Infos:  buero@janun-hannover.de, Tel: 0511/590919-0

Interkultureller Austausch nach Sibirien

Die Andere Seite Russlands - bei den indigenen Chanty und Mansi in Sibirien - PDF-Flyer zur Veranstaltung
PDF-Flyer zur Veranstaltung

Seit mehreren Jahren gibt es Austausche mit unseren sibirischen Freunden - indigenen Chanty und Mansi in Sibirien.

Am Samstag, den 26.01. laden wir zu einem  Infotreffen ein, bei dem ihr vieles zu unseren Partnern und unseren Austauschen dorthin erfahren könnt.

Die intensiven Austausche, bei denen wir zu Gast sind in den Camps der Sibirier, in denen sie ihr gesammeltes/ erhaltenes indigenes Wissen an die jüngeren Generationen weitergeben und sich auch mit aktluellen Herausforderungen beschäftigen, sind eine besondere Gelegenheit für ein intensives Wildnis-, Gruppen- und Kulturerlebnis.

Auf jeden Fall lernt man Seiten von Russland kennen, von denen man hier kaum etwas weiß...

Alle die sich vorstellen mit zu fahren (d.h. auch die Fahrt in der Gruppe selbst zu organisieren) oder einfach nur neugierig sind mehr über die Chanty und Mansi zu erfahren, sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen.

Wir freuen uns auf Euch. (Gern mit einer kurzen Voranmeldung bei Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailSerena)

Kleine Featurette zum Reinschauen unten oder hier klicken: Öffnet externen Link in neuem FensterYoutube-Video


Dienstag, 23. Juli 2019 | PID 2
JANUN e.V. Region Hannover - Fröbelstr. 5 - 30451 Hannover - 0511-5909190 - buero@janun-hannover.de